All die Zukünfte (Ja, es gibt mehr als eine)

Sich die Zukunft vorstellen ist nicht nur ein verträumte Freizeitbeschäftigung. Über unsere Zukunft nachzudenken, oder die unseres Unternehmen – sofern es gut gemacht wird – hilft uns uns besser darauf vorzubereiten, was so kommen mag. Während Unternehmensführer oft eine ‚Vision‘ oder Management einen ’strategischen Plan‘ vorbereiten und ausgeben, limitieren sie uns dabei auf eines: nämlich auf eine einzige Zukunft. Die selbe, die sie gerne sehen würden. Wenn diese Zukunft dann aber nicht geschieht, die Vision nicht wahr wird, der strategische Plan nicht aufgeht, dann wird das als Scheitern betrachtet.

Tatsächlich gibt es mehrere Zukünfte. Und welche Zukunft geschieht hängt teilweise von uns, teilweise von anderen Einflüssen ab. Der Zukunftskegel unterscheidet zwischen drei Arten von Zukünften: mögliche, wahrscheinliche und bevorzugte Zukunft.

Eine mögliche Zukunft kann sein, dass Menschen einen Fuß auf den Mars setzen werden. Sicherlich, eine großartige Leistung, aber sie hilft uns nicht wirklich im Hier und Heute. Eine mögliche Zukunft lautet, dass Künstliche Intelligenz und Blockchain Auswirkungen auf unsere Geschäft haben werden. Wenn das möglich ist, was können wir tun um davon zu profitieren und eine für uns bevorzugte Zukunft zu erreichen?

fm_01
Zukunftskegel: Mögliche, wahrscheinliche und bevorzugte Zukunft.

Man beachte, dass die wahrscheinlichen und bevorzugten Zukünfte innerhalb des Kegels der möglichen Zukünfte liegen, müssen die beiden ersteren nicht notwendigerweise  überlappen. Wenn unsere bevorzugte Zukunft nicht Teil des wahrscheinlichen Zukunftskegel ist, dann bedeutet es schlicht und einfach, dass es schwere sein wird unsere bevorzugte Zukunft zu erreichen.

Die Zukunft ist Nichts, das so einfach auf uns zukommt. Wir haben die Möglichkeit sie zu beeinflussen. Die Zukunft wird durch unsere Entscheidungen (oder Nicht-Entscheidungen) geformt. Wenn wir die Gegenwart betrachten sehen wir, dass sie durch unsere Entscheidungen in der Vergangenheit geformt wurde. Verschiedene Zwige unseres Entscheidungsbaums kulminieren in der Singularität von Heute.

fm_02
Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werden durch unsere Entscheidungen beeinflusst.

Und von der Singularität von Heute können wir neue Zukünfte ableiten. Jeder Knoten repräsentiert eine Entscheidung die wir machen – oder nicht machen. Durch unsere handeln beeinflussen wir die Zukunft und machen andere Zukünfte  weniger wahrscheinlich. Wenn ich mich heute dazu entschließe nach London zu ziehen, dann wird die Option dass ich nach Singapur ziehe weniger wahrscheinlich. Die Entscheidung in Batterietechnologieforschung für Elektroautos zu investieren macht es schwerer mit der gleichen Aufmerksamkeit nach Brennstoffzellentechnologie zu forschen. Unser Zukunftsbaum wird durch unsere Entscheidungen geformt.

fm_03

Akzeptiert man die Tatsache, dass mehrere Zukünfte möglich sind, machen Richtungsänderungen weniger als Scheitern erscheinen, und erhöht die Bereitschaft andere Optionen zu verfolgen. Deshalb ist es wichtig ein Foresight Mindset in einer Organisation einzubringen. Während eine Vision oder strategischer Plan den Mitarbeitern mitteilt, dass es nur eine Zukunft gibt, kommuniziert eine bevorzugte Zukunft, dass mehrere Zukünfte möglich sind und man sie ändert, sobald neue Information oder neue Möglichkeiten auftreten.

Eine Richtungsänderung ist dann weniger ein Zeichen von Misserfolg als ein Zeichen von der Anpassungsfähigkeit der Organisation, solange die Mitglieder das als natürliche Lerneinheit ohne negative Auswirkung auf die Motivation und Teamgeist sehen. Eine Organisation transformiert sich damit von einem Visions- und plangesteuertem Mindset zu einem Foresight Mindset, wo Änderungen als Teil der Zukunftsreise angesehen werden.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch erschienen.

Advertisements

2 Gedanken zu “All die Zukünfte (Ja, es gibt mehr als eine)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s