Google Streetview auf Hamburgs Miniatur Wunderland

Googles Streetview Autos fahren nicht nur in der wirklichen Welt herum, sondern seit neuestem auch in Modellwelten wie dem Miniatur Wunderland in Hamburg. Vor einigen Jahren hatte ich diesen Ort in Hamburg mal besucht und es ist ein beeindruckendes Erlebnis. 15.000 Meter an Geleisen, 1.000 Züge auf einer FLäche von 1.300 Quadratmetern. Man kann Tage darin verbringen und hat trotzdem nicht alle Details gesehen.

Google lässt nun auch jene Interessierte dran teilhaben, die nicht persönlich vorbeischauen können. Gemeinsam mit Ubilabs entwickelte Google eine Miniatur-Streetviewkamera und hat die Aufnahmen aus den Sets die Österreich, Deutschland, norwegische Fjorde, oder sogar Las Vegas abbilden online gestellt.

Ubilabs hat auch eine Beschreibung wie die Aufnahmen gemacht wurden auf deren Website reingestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s